Naturheilpraxis René Gräber - Headgrafik
 

Heilpflanze Naturarzt

Heute vereint ein medizinisch ausgebildeter Naturarzt das genaue Verständnis des menschlichen Körpers mit der Kenntnis einer Vielzahl von Naturheilmitteln.

Am wichtigsten ist jedoch, dass er es versteht, die Wurzeln der Beschwerden und Symptome zu erfassen. So kann z.B. Diarrhöe (Durchfall) viele Ursachen haben — wie z.B. Virusinfektionen, schlechte Ernährungsweise, nervliche Belastung, Allergien oder verschmutztes Trinkwasser.

Viele Heilpflanzen können die Symptome zeitweilig beseitigen, aber nur ein erfahrener Praktiker kann ihre Ursache erkennen.

Aus diesem Grund ist es ratsam, in jedem Fall einen Fachmann aufzusuchen, auch wenn Sie selbst über die Vorzüge eines Heilmittels gelesen haben und meinen, dass es Ihren Beschwerden abhelfen könnte.