Naturheilpraxis René Gräber - Headgrafik
 

Rinde eines wilden Kirschbaums (Prunus serotina)

Die Rinde eines wilden Kirschbaums wird vor allem Kindern gegeben, besonders bei Keuchhusten und lang anhaltendem Reizhusten.

Es wirkt leicht beruhigend und adstringierend.

Trinken Sie 3mal täglich 1 kleine Tasse des Suds.